Skip to content Skip to navigation menu
  • Kostenloser Versand ab 19€

Trixie Kratzbaum Julio

Trixie Kratzbaum Julio
  • Preis: 168,99 € Lieferbar

Kostenloser Versand

Der Trixie Kratzbaum Julio ist ein mittelgroßer Kratzbaum für Katzen. Mit gepolsterter Aussichtsplattform, Kratztonne und extralangem Sisalstamm bietet er viele Spielmöglichkeiten und einen... Mehr

Bitte melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Der Trixie Kratzbaum Julio ist ein mittelgroßer Kratzbaum für Katzen. Mit gepolsterter Aussichtsplattform, Kratztonne und extralangem Sisalstamm bietet er viele Spielmöglichkeiten und einen schicken Platz zum Schlafen.

Kratzmöbel gehören zur Grundausstattung eines jeden Katzenbesitzers - der Kratzbaum Julio von Trixie ist ein mittelhohes Modell und vereint die Vorteile von Kratzbaum und Kratztonne. Der extradicke, hohe Stamm mit 11 Zentimeter Durchmesser bietet auch für große und schwere Katzen genügend Platz zum Strecken. Der Kratzbaum bietet Möglichkeiten zum Klettern, Kratzen und Relaxen auf mehreren Etagen und eignet sich somit auch für mehrere Katzen. Die Aussichtsplattformen ermöglichen einen erhöhten Überblick über die Umgebung, während der mit Sisal umwickelte Stamm und die Sisalfläche der Tonne zum Krallenwetzen einladen. Die drei Etagen der Kratztonne sind ideale Plätze, um sich nach dem Toben auszuruhen.

Vorteile:

  • weicher Plüschbezug in Beige und Braun
  • mit Natursisal umwickelter, extradicker Stamm mit 11 cm Durchmesser
  • Liegeplatte mit abnehmbaren Kuschelbett für bequemes Dösen
  • Kuschelbett mit Wendekissen, welches in Handwäsche gereinigt werden kann
  • Kratztonne in Velourslederoptik und mit drei Etagen zum Verstecken, Schlafen und Auflauern
  • mit Spielball am Band

Maße:
Bodenfläche: 55 x 40 cm
Durchmesser Stamm: 11 cm
Höhe: 140 cm

Kundenbewertungen

5 von 5 2  Bewertungen

Die Produktbewertungen sind nach Sprache geordnet. Die folgenden Bewertungen gibt es auf Deutsch. 

  • Tolle Kratztonne
    Sehr stabil! Zum Hammerpreis!!
    Jutta St. Wiesbaden - August 5, 2016