Skip to content Skip to navigation menu

Royal Canin Sensitivity Control SC 21 Hundefutter

Royal Canin Sensitivity Control SC 21 Hundefutter
  • Preis: 30,99 € Lieferbar

Kostenloser Versand

Royal Canin Sensitivity Control (SC 21 früher SC24) Hundefutter - Diätfutter speziell für Hunde mit Futtermittelallergien. Zur Ernährung bei: • Futtermittelausschlussdiät • Futterallergien... Mehr

Bitte melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Produktdaten


Royal Canin Sensitivity Control (SC 21 früher SC24) Hundefutter - Diätfutter speziell für Hunde mit Futtermittelallergien.

Zur Ernährung bei:
• Futtermittelausschlussdiät
• Futterallergien mit dermatologischen und/oder gastrointestinalen Symptomen
• Futtermittelintoleranzen
• Inflammatory Bowel Disease (IBD)
• Durchfallerkrankungen bei Hunden und Welpen
• Colitis 

Produktvorteile: 
Ausgewählte Proteinquellen
Der Einsatz von limitierten Proteinquellen und hochverdauliche Inhaltsstoffe, wie Huhn bzw. Ente und Reis, kann das Risiko allergischer Reaktionen verringern.

Hautschutz
Ein patentierter Komplex (Biotin, Niazin, Pantothensäure, Zink, Linolsäure) trägt dazu bei, die Hautbarriere zu stärken und so den Flüssigkeitsverlust über die Haut zu reduzieren.

EPA / DHA
Fettsäuren können Haut- und Darmgesundheit fördern und entzündliche Reaktionen der Haut regulieren.

Hohe Verdauungssicherheit
Ausgewählte Nährstoffe können intestinale Gärungsprozesse verringern und zu einem ausgewogenen Verdauungssystem beitragen.

SENSITIVITY CONTROL enthält „Intensive Colour“ (hoher L-Tyrosin-Gehalt) für eine optimale Fellpigmentation. 

Ab Mitte Mai 2011 ist SENSITIVITY CONTROL Trockenfutter für Hunde mit Ente und Tapioka erhältlich. Grund für den Wechsel der tierischen Proteinquelle ist die unzureichende Verfügbarkeit des Blauen Wittling und der inzwischen dauerhaft niedrigen Fangquoten.

Wenn Sie SENSITIVITY CONTROL bisher als Eliminationsdiät gefüttert haben und Ihr Tier Ente als Proteinquelle nicht verträgt, wird ein rechtzeitiges Umstellen der Fütterung auf ein dem Tier entsprechendes Produkt der HYPOALLERGENIC Reihe empfohlen.

Für Tiere, die SENSITIVITY CONTROL aufgrund einer ausschließlichen Magen-Darm-Symptomatik erhalten, stehen alternativ seit 2010 spezifische Produkte (GASTRO INTESTINAL bzw. FIBRE RESPONSE) zur Verfügung.

Atopischen Hunden sollte das Produkt SKIN SUPPORT gefüttert werden.

Fragen Sie Ihren Tierarzt nach der geeigneten diätetischen Nahrung Ihr Tier. 

Behandlungsdauer: 
Wenn eine Futtermittelallergie oder -intoleranz vermutet wird, sollte der Futterwechsel ohne vorherige Umstellungsphase vorgenommen werden. Royal Canin SENSITIVITY CONTROL sollte dann lebenslang gefüttert werden. Diese Diät kann an ausgewachsene Hunde und auch an Welpen gefüttert werden.

Zusammensetzung:
Sensitivity Control SC21 Trockenfutter - 1,5kg, 7kg und 14kg Ente & Tapioka NEU

Tapioka, Geflügelmehl (Ente), Geflügelprotein (hydrolysiert), Lignozellulose, Tierfett, Rübentrockenschnitzel, Fischöl, Sojaöl, Psyllium (Hüllschichten und Samen), Mineralstoffe, Fructo-Oligosaccharide, Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein)

Sensitivity Control Nassfutter - 12 x 420g Dosen Ente und Reis

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Ente), Reis, Fischöl, Sonnenblumenöl, Lignozellulose, Tagetesextrakt (reich an Lutein), Mineralstoffe, Taurin, Fructo-Oligosaccharide (FOS).

Sensitivity Control Nassfutter - 12 x 420g Dosen Huhn und Reis

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Huhn), Reis, Fischöl, Sonnenblumenöl, Mineralstoffe, Taurin, Fructo-Oligosaccharide (FOS), Tagetesextrakt (reich an Lutein), Spurenelemente (chelatiert),Vitamine.


Es wird empfohlen, das Futter nur unter tierärztlicher Aufsicht anzuwenden. Für weitere Informationen zu Royal Canin Sensitivity Control Hundefutter wenden Sie sich bitte an den behandelnden Tierarzt. 

Kundenbewertungen

4.7 von 5 94  Bewertungen

Die Produktbewertungen sind nach Sprache geordnet. Die folgenden Bewertungen gibt es auf Deutsch. 

  • Triple A
    TOP PRODUKT, sehr zu empfehlen.
    Gilber LINSTER - June 13, 2018
  • Sehr gut verträglich
    Meine Lilly verträgt das Futter sehr gut. Sie kratzt und beisst sich jetzt nicht mehr blutig. Haben schon viele andere Futtersorten ausprobiert. Seit ca. 8 Monaten nehmen wir dieses Futter und sind voll zufrieden.
    Mario Otten - May 15, 2018
  • ein Top-Produkt
    Sehr gut verträglich.
    Gilbert Linster - March 8, 2018
  • Sehr gut verträglich
    Dieses Futter verträgt unsere Lilly sehr gut. Hatte sehr oft Probleme mit ihrem Futter und dadurch biss sie sich die Pfoten blutig. Dieses Problem haben wir mit dem Futter jetzt um Griff.
    Anonym February 7, 2018
  • Muss lecker sein!
    Da unser Kleiner öfter mit Magen und Darm zu kämpfen hat, da er sich schnell bei anderen ansteckt, haben wir immer einen Vorrat auf Lager. Verträgt er super.
    Nicole - January 25, 2018