Your browser does not support JavaScript!
Skip to content Skip to navigation menu

Close
Sie haben die folgende Nachbestellung eingerichtet:
Geliefert jede:
Royal Canin Diabetic DS 46 Katzenfutter
Royal Canin Diabetic DS 46 Katzenfutter

Zwischensumme
Zwischensumme
oder
Royal Canin Diabetic DS 46 Katzenfutter

Bitte melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Dieses Produkt wird zur Behandlung von Diabetes mellitus in Katzen verwendet.  Indikationen: • Diabetes mellitus • Gewichtserhalt nach erfolgreicher Gewichtsabnahme Kontraindikationen: •...  Mehr

Royal Canin Diabetic DS 46 Katzenfutter

4 x 12 x 85g
47,00 €
Es tut uns leid, dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar
Stellen Sie sicher, dass Sie das bekommen, was Sie für Ihr Haustier benötigen.
Zeigen Sie Produkte mit denselben Kriterien an, die  auf Lager sind
Sie können auch eine Bestandsanfrage erstellen, wir teilen Ihnen mit, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Produktdaten


Dieses Produkt wird zur Behandlung von Diabetes mellitus in Katzen verwendet. 

Indikationen:
• Diabetes mellitus
• Gewichtserhalt nach erfolgreicher Gewichtsabnahme

Kontraindikationen:
• Nicht empfohlen während Trächtigkeit, Laktation, Wachstum.

Produktvorteile:
Moderater Energiegehalt
Ein reduzierter Energiegehalt fördert eine optimale Kondition und kann die Insulinresistenz in Verbindung mit Übergewicht minimieren.

Glukomodulation
Die Wirkung von Flohsamen (Psyllium) und die Beimischung von Cerealien (Gerste) kann der postprandialen Hyperglykämie wirksam vorbeugen. Einfachzucker sind nicht enthalten.

Hoher Proteingehalt
Der erhöhte Proteingehalt trägt zur Reduzierung der Nettoenergieaufnahme bei und kann eine verzögerte Glukoseversorgung gewährleisten.

Schutz der Gelenke
Chondroitinsulfat (hemmt die enzymatische Schädigung der Chondrozyten) und Glukosamin (stimuliert Neubildung von Glykosaminoglykanen) wirken degenerativen Gelenkerkrankungen entgegen.

Behandlungsdauer:
Die Fütterung der Diät sollte lebenlang beibehalten werden. Obschon Diabetes mellitus bei Katzen ggf. geheilt werden kann, verringert die lebenslange Weiterbehandlung das Rückfallrisiko.

VORSICHT:
Die Verwendung dieses Nahrungsmittels verstärkt die Insulinsensibilität der Katze. Es wird daher dringend empfohlen, den Glukose-, Fruktosamin- und Insulingehalt im Blut vor dem Beginn dieser Diät zu messen und die Katze ggf. auf eine niedrigere Insulindosis einzustellen.

Zusammensetzung: 
Geflügelmehl, Sojaproteinisolat (L.I.P.)***, Maisfuttermehl, Weizenkleberfutter (L.I.P.)***, Gerste, Maiskleberfutter, Tierfett, Lignozellulose, tierisches Protein (hydrolysiert), Rübentrockenschnitzel, Mineralstoffe (chelatiert), Psyllium (Hüllschichten und Samen), Fischöl, Fructo-Oligosaccharide (FOS), Kaliumzitrat, Sojaöl, Taurin, Hydrolysat aus Krustentieren (reich an Glukosamin), L-Carnitin, Hydrolysat aus Knorpel (reich an Chondroitin)

*** L.I.P. (low indigestible protein) ausgewählte, leicht verdauliche Proteine mit hoher biologischer Wertigkeit

Weitere Informationen:
Die insulinotrope Wirkung von Arginin (2,6 g/ 100g OS) erleichtert die Regeneration der Bauchspeicheldrüse und reduziert den Bedarf an exogenem Insulin. Diabetischen Katzen mit normalem Ernährungszustand, die Feuchtnahrung bevorzugen, können OBESITY MANAGEMENT bzw. YOUNG MALE Frischebeutel angeboten werden.

Diätfuttermittel sind für die Ernährungsunterstützung von Katzen mit speziellen klinischen Beschwerden entwickelt und sollten unter tierärztlicher Beratung angewendet werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt, um weitere Informationen zur Fütterung von Royal Canin Diabetic für Ihre Katze zu erhalten.

Kundenbewertungen

Leider gibt es für dieses Produkt keine Bewertungen.
Geben Sie die erste Bewertung ab